Datenschutz

Diese Datenschutz-Information gilt f├╝r die Datenschutzverarbeitung auf der Webseite www.cibomed.net, die durch folgenden Verantwortlichen erfolgt:

CiBomed GmbH

K├Ânigsallee 60 F

40212 D├╝sseldorf

Kontakt

Telefon: +49 (0) 211 – 74 95 95 50

Telefax: +49 (0) 211 – 74 95 95 51

Vertretungsberechtigter Gesch├Ąftsf├╝hrer:

Marcus Bollenbach

Christoph Cirkel

Erhebung und Speicherung personenbezogener Daten sowie Art und Zweck von deren Verwendung

Beim Besuch der Website

Beim Aufrufen unserer Website www.cibomed.de oder www.cibomed.net werden durch den auf Ihrem Endger├Ąt zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Diese Informationen werden tempor├Ąr in einem sog. Logfile gespeichert. Folgende Informationen werden dabei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten L├Âschung, in der Regel nach Ablauf einer Woche, gespeichert:

  • – IP-Adresse des anfragenden Rechners,
  • – Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
  • – Name und URL der abgerufenen Datei,
  • – Website, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),
  • – verwendeter Browser und ggf. das Betriebssystem Ihres Rechners sowie der Name Ihres Access-Providers.

Die genannten Daten werden durch uns zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • – Gew├Ąhrleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Website,
  • – Gew├Ąhrleistung einer komfortablen Nutzung unserer Website,
  • – Auswertung der Systemsicherheit und -stabilit├Ąt,
  • – Aufkl├Ąrung etwaiger missbr├Ąuchlicher Seitenzugriffe (DoS/DDoS-Attacken o.├Ą.) sowie
  • – zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Rechtsgrundlage f├╝r die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. In der Regel verwenden wir die erhobenen Daten nicht zu dem Zweck, R├╝ckschl├╝sse auf Ihre Person zu ziehen. Dies behalten wir uns allenfalls f├╝r den Fall vor, dass dies erforderlich wird, um missbr├Ąuchliche Seitenzugriffe aufzukl├Ąren.

Dar├╝ber hinaus setzen wir beim Besuch unserer Website Cookies sowie Analysedienste ein (dazu siehe Cookies und Analyse-Tools)

Cookies

Wir setzen auf unserer Seite Cookies ein. Hierbei handelt es sich um kleine Dateien, die Ihr Browser automatisch erstellt und die auf Ihrem Endger├Ąt (Laptop, Tablet, Smartphone o.├Ą.) gespeichert werden, wenn Sie unsere Seite besuchen. In dem Cookie werden Informationen abgelegt, die sich jeweils im Zusammenhang mit dem spezifisch eingesetzten Endger├Ąt ergeben. Dies bedeutet jedoch nicht, dass wir dadurch unmittelbar Kenntnis von Ihrer Identit├Ąt erhalten. Der Einsatz von Cookies dient einerseits dazu, die Nutzung unseres Angebots f├╝r Sie angenehmer zu gestalten. So setzen wir sogenannte Session-Cookies ein, um zu erkennen, dass Sie einzelne Seiten unserer Website bereits besucht haben. Diese werden nach Verlassen unserer Seite automatisch gel├Âscht.

Dar├╝ber hinaus setzen wir ebenfalls zur Optimierung der Benutzerfreundlichkeit tempor├Ąre Cookies ein, die f├╝r einen bestimmten festgelegten Zeitraum auf Ihrem Endger├Ąt gespeichert werden. Besuchen Sie unsere Seite erneut, um unsere Dienste in Anspruch zu nehmen, wird automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen sie get├Ątigt haben, um diese nicht noch einmal eingeben zu m├╝ssen.

Zum anderen setzten wir Cookies ein, um die Nutzung unserer Website statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes f├╝r Sie auszuwerten (siehe Analyse-Tools). Diese Cookies erm├Âglichen es uns, bei einem erneuten Besuch unserer Seite automatisch zu erkennen, dass Sie bereits bei uns waren. Diese Cookies werden nach einer jeweils definierten Zeit automatisch gel├Âscht.

Cookies setzen wir ausschlie├člich ein, wenn Sie uns eine entsprechende Einwilligung hierzu erteilt haben, Art. 6 Abs. 1 lit. a DS-GVO. In diesem Falle verarbeiteten wir die dar├╝ber erhobenen Daten zu den oben genannten Zwecken.

Sie k├Ânnen Ihren Browser so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, bevor ein neuer Cookie angelegt wird. Die vollst├Ąndige Deaktivierung von Cookies kann jedoch dazu f├╝hren, dass Sie nicht alle Funktionen unserer Website nutzen k├Ânnen.

Analyse Tools

Tracking-Tools

Die im Folgenden aufgef├╝hrten und von uns eingesetzten Tracking-Ma├čnahmen werden ausschlie├člich nach Ihrer hierzu erteilten Einwilligung auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DS-GVO durchgef├╝hrt. Mit den daraufhin zum Einsatz kommenden Tracking-Ma├čnahmen wollen wir eine bedarfsgerechte Gestaltung und die fortlaufende Optimierung unserer Webseite sicherstellen. Zum anderen setzen wir die Tracking-Ma├čnahmen ein, um die Nutzung unserer Webseite statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes f├╝r Sie auszuwerten. Die jeweiligen Datenverarbeitungszwecke und Datenkategorien sind aus den Hinweistexten zu den entsprechenden Tracking-Tools zu entnehmen.

Google Analytics

Zum Zwecke der bedarfsgerechten Gestaltung und fortlaufenden Optimierung unserer Seiten nutzen wir Google Analytics, ein Webanalysedienst der Google Inc. (www.google.de/intl/de/about/) (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; im Folgenden ÔÇ×GoogleÔÇť). Zum anderen setzen wir die Tracking-Ma├čnahmen ein, um die Nutzung unserer Webseite statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes f├╝r Sie auszuwerten. Diese Verarbeitungen f├╝hren wir ausschlie├člich auf der Grundlage Ihrer uns zuvor erteilten Einwilligung durch (dazu s.o. unter Cookies)

Google Analytics erstellt f├╝r uns pseudonymisierte Nutzungsprofile. Die durch den Google Analytics-Cookie erzeugten Informationen ├╝ber Ihre Benutzung dieser Website wie

  • – Browser-Typ/-Version,
  • – verwendetes Betriebssystem,
  • – Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite),
  • – Hostname des zugreifenden Rechners (IP-Adresse),
  • – Uhrzeit der Serveranfrage,

werden an einen Server von Google in den USA ├╝bertragen und dort gespeichert. Die Informationen werden verwendet, um die Nutzung der Website auszuwerten, um Reports ├╝ber die Websiteaktivit├Ąten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu Zwecken der Marktforschung und bedarfsgerechten Gestaltung dieser Internetseiten zu erbringen. Auch werden diese Informationen gegebenenfalls an Dritte ├╝bertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag verarbeiten. Es wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google zusammengef├╝hrt. Die IP-Adressen werden anonymisiert, so dass eine Zuordnung nicht m├Âglich ist (IP-Masking).

Sie k├Ânnen die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung der Browser-Software auch nach einer zuvor erteilten Einwilligung jederzeit wieder unterbinden; wir weisen jedoch darauf hin, dass in diesem Fall gegebenenfalls nicht s├Ąmtliche Funktionen dieser Website vollumf├Ąnglich genutzt werden k├Ânnen.

Sie k├Ânnen dar├╝ber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google unterbinden, indem Sie ein Browser-Add-on herunterladen und installieren (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de).

Alternativ zum Browser-Add-on, insbesondere bei Browsern auf mobilen Endger├Ąten, k├Ânnen Sie die Erfassung durch Google Analytics zudem unterbinden, indem Sie auf diesen Link klicken. Es wird ein Opt-out-Cookie gesetzt, das die zuk├╝nftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert. Der Opt-out-Cookie gilt nur in diesem Browser und nur f├╝r unsere Website und wird auf Ihrem Ger├Ąt abgelegt. L├Âschen Sie die Cookies in diesem Browser, m├╝ssen Sie das Opt-out-Cookie erneut setzen.

Weitere Informationen zum Datenschutz im Zusammenhang mit Google Analytics finden Sie etwa in der Google Analytics-Hilfe (https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de).

Google hat sich dem EU-US Privacy Shield unterworfen, www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.

Weitergabe von Daten

Eine ├ťbermittlung Ihrer pers├Ânlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgef├╝hrten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre pers├Ânlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • – Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DS-GVO ausdr├╝ckliche Einwilligung dazu erteilt haben,
  • – die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO zur Geltendmachung, Aus├╝bung oder Verteidigung von Rechtsanspr├╝chen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein ├╝berwiegendes schutzw├╝rdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben,
  • – f├╝r den Fall, dass f├╝r die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DS-GVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht, sowie
  • – dies gesetzlich zul├Ąssig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DS-GVO f├╝r die Abwicklung von Vertragsverh├Ąltnissen mit Ihnen erforderlich ist.

Betroffenheitsrechte

Sie haben das Recht:

  • – gem├Ą├č Art. 15 DS-GVO Auskunft ├╝ber Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere k├Ânnen Sie Auskunft ├╝ber die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empf├Ąngern, gegen├╝ber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, L├Âschung, Einschr├Ąnkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie ├╝ber das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschlie├člich Profiling und ggf. aussagekr├Ąftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
  • – Wir d├╝rfen Ihnen gegen├╝ber die Auskunft nur verweigern, wenn und soweit durch die Auskunft Informationen offenbart w├╝rden, die nach einer Rechtsvorschrift oder ihrem Wesen nach, insbesondere wegen der ├╝berwiegenden berechtigten Interessen eines Dritten, geheim gehalten werden m├╝ssen (┬ž 29 Abs. 1 Satz 2 BDSG), die zust├Ąndige ├Âffentliche Stelle uns gegen├╝ber festgestellt hat, dass das Bekanntwerden der Daten die ├Âffentliche Sicherheit oder Ordnung gef├Ąhrden oder sonst dem Wohl des Bundes oder eines Landes Nachteile bereiten w├╝rde (┬ž 34 Abs. 1 Nr. 1 BDSG i.V.m. ┬ž 33 Abs. 1 Nr. 2 lit. b BDSG), oder die Daten nur deshalb gespeichert sind, weil sie aufgrund gesetzlicher oder satzungsm├Ą├čiger Aufbewahrungsvorschriften nicht gel├Âscht werden d├╝rfen, oder ausschlie├člich Zwecken der Datensicherung oder der Datenschutzkontrolle dienen und die Auskunftserteilung einen unverh├Ąltnism├Ą├čigen Aufwand erfordern w├╝rde sowie eine Verarbeitung zu anderen Zwecken durch geeignete technische und organisatorische Ma├čnahmen ausgeschlossen ist (┬ž 34 Abs. 1 Nr. 2 BDSG).
  • – gem├Ą├č Art. 16 DS-GVO unverz├╝glich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollst├Ąndigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • – gem├Ą├č Art. 17 DS-GVO die L├Âschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Aus├╝bung des Rechts auf freie Meinungs├Ąu├čerung und Information, zur Erf├╝llung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gr├╝nden des ├Âffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Aus├╝bung oder Verteidigung von Rechtsanspr├╝chen erforderlich ist;
  • – gem├Ą├č Art. 18 DS-GVO die Einschr├Ąnkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtm├Ą├čig ist, Sie aber deren L├Âschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr ben├Âtigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Aus├╝bung oder Verteidigung von Rechtsanspr├╝chen ben├Âtigen oder Sie gem├Ą├č Art. 21 DS-GVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
  • – gem├Ą├č Art. 20 DS-GVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, g├Ąngigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die ├ťbermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
  • – gem├Ą├č Art. 7 Abs. 3 DS-GVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegen├╝ber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, f├╝r die Zukunft nicht mehr fortf├╝hren d├╝rfen,
  • – sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gem├Ą├č Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DS-GVO verarbeitet werden, gem├Ą├č Art. 21 DS-GVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit daf├╝r Gr├╝nde vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von uns umgesetzt wird.

Dar├╝ber hinaus haben Sie ein allgemeines Beschwerderecht bei der f├╝r Sie zust├Ąndigen Datenschutzaufsichtsbeh├Ârde. Die f├╝r uns zust├Ąndige Beh├Ârde ist die ÔÇ×Landesbeauftragte f├╝r den Datenschutz Nordrhein-WestfalenÔÇť.

M├Âchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, so teilen Sie uns dies bitte schriftlich mit.

Datensicherheit

Wir verwenden innerhalb des Websitebesuchs das verbreitete SSL-Verfahren (Secure Socken Layer) in Verbindung mit der jeweils h├Âchsten Verschl├╝sselungsstufe, die von Ihrem Browser unterst├╝tzt wird. In der Regel handelt es sich dabei um eine 256 Bit Verschl├╝sselung. Falls Ihr Browser keine 256 Bit Verschl├╝sselung unterst├╝tzt, greifen wir stattdessen 128 Bit V3 Technologie zur├╝ck. Ob eine einzelne Seite unseres Internetauftrittes verschl├╝sselt ├╝bertragen wird, erkennen Sie an der geschlossenen Darstellung des Schl├╝ssels-beziehungsweise Schloss-Symbols in der unteren Statusleiste Ihres Browsers.

Wir bedienen uns im ├ťbrigen geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsma├čnahmen, um Ihre Daten gegen zuf├Ąllige oder vors├Ątzliche Manipulationen, teilweisen oder vollst├Ąndigen Verlust, Zerst├Ârung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu sch├╝tzen. Unsere Sicherheitsma├čnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Aktualit├Ąt und ├änderung dieser Datenschutzerkl├Ąrung

Diese Datenschutzerkl├Ąrung ist aktuell g├╝ltig und hat den Stand Mai 2018. Durch die Weiterentwicklung unserer Website und Angebote dar├╝ber oder aufgrund ge├Ąnderter gesetzlicher beziehungsweise beh├Ârdlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerkl├Ąrung zu ├Ąndern.

Abmahnungen

Im Falle der Geltendmachung von Urheber-, Marken-, oder wettbewerbsrechtlichen Anspr├╝chen, bzw. zur DS-GVO, bitten wir zur Vermeidung unn├Âtiger Rechtsstreitigkeiten oder Kosten umgehend Kontakt zu uns aufzunehmen. Falls Anspr├╝che dieser Art geltend gemacht werden, weisen wir bereits hiervor einer abschlie├čenden rechtsverbindlichen Kl├Ąrung auf direkte Abhilfe hin und schlie├čen eine Wiederholungsgefahr verbindlich aus. Sollte dennoch eine Kostennote anwaltlicher Abmahnung ohne vorherige Kontaktaufnahme bei uns eingehen, wird diese durch uns wegen Nichtbeachtung einer Schadenminderungspflicht zur├╝ckgewiesen. Unn├Âtige oder ungerechtfertigte Abmahnungen werden mit einer negativen Feststellungsklage beantwortet.